Willkommen


Detlef Gehle

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

gerne möchte ich Sie auf unserer Homepage ganz herzlich begrüßen.

Unser Ortsverein stellt die unterste Ebene einer sozialdemokratischen Parteistruktur dar. Hier vor Ort sind wir das unmittelbare Bindeglied zur Bevölkerung der Stadt Bad Driburg und haben sozusagen das Ohr am Puls der Zeit.

Als Vertreter der ältesten noch bestehenden Partei Deutschlands tragen wir eine hohe Verantwortung den Mitbürgerinnen und Mitbürgern unserer Stadt gegenüber.

Dabei soll uns diese Webseite als „kleiner Helfer“ zur Seite stehen. Sie dient als Informationsplattform und stellt alle wesentlichen Auskünfte über unsere Partei und unsere Arbeit im SPD Ortsverein Bad Driburg dar. Die Homepage  erfüllt nicht die Kriterien eines „Echtzeitinformationssystems“, stellt hingegen aber eine solide Basis zur Gewinnung und zum Austausch von Informationen zwischen Nutzer und SPD Ortsverein dar.

Bitte nutzen auch Sie dieses Medium zur Mitgestaltung eines gemeinsamen wertvollen Wohn- und Lebensumfeldes in unserer Stadt Bad Driburg.

Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Wünsche über unser Kontaktformular entgegen.

Wir freuen uns auf Sie! 

IHRE SPD BAD DRIBURG
Detlef Gehle
Vorsitzender

 

Fraktionsvorsitzender Heribert Böger


K1600 Böger HeribertLiebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Internet-Seite.

Als zweitstärkste Fraktion im Rat der Stadt Bad Driburg, aber nur mit 6 von 32 Sitzen, ist es nicht leicht, in der Kommunalpolitik unserer  Stadt gestaltend mitzuwirken. Gute Vorschläge von uns werden regelmäßig von der beherrschenden CDU und der sie  unterstützenden UWG "abgebügelt", tauchen dann aber häufig nach ein paar Monaten "Schamfrist" als CDU-Initiative wieder auf.  Hinzu kommt, dass das marktbeherrschende "Westfalen-Blatt" unsere Beiträge ignoriert.

Wir versuchen also, auf diesem Wege über unsere Aktivitäten zu informieren. Bitte schauen Sie dann und wann mal wieder vorbei. Für  Ihre Kritik und Vorschläge sind wir immer offen - und vor allen Dingen für Ihre Mitarbeit. Wenn Sie interessiert sind, an der Zukunft Ihres  Heimatortes kritisch mitzuwirken, machen Sie bei uns mit! Insbesondere suchen wir sachkundige Bürger für die Bezirksausschüsse in  den Ortschaften und in den Fachausschüssen des Stadtrates. Dazu müssen Sie nicht einmal Mitglied unserer Partei sein. Es genügt, dass Sie unsere Grundsätze unterstützen können. Also, nur Mut! Wir beißen nicht - jedenfalls nicht Sie!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr
Heribert Böger











SPD-PRESSEMITTEILUNGEN AUCH REGELMÄSSIG ONLINE IN "Bad Driburg im Blick"

Liebe Genossinnen und Genossen, Freunde, Gönner und Gäste,
Gerne möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, daß Aktivitäten des SPD-Ortsvereins, Pressemeldungen und weiterführende Informationen auch regelmäßig auf der Plattform "Bad Driburg im Blick" veröffentlicht werden.
Die aktuellen Meldungen sind diese:
- Auf den Zahn gefühlt vom 05. Mai 2019
- Debatte um Straßenausbaubeiträge vom 07. Mai 2019
- Jugendparlament lud Parteien zur Podiumsdiskussion ins Rathaus ein vom 09. Mai 2019
Schaut es Euch doch einmal an.
Euer
Detlef Gehle

„Straßenausbaubeiträge – der aktuelle Stand“

Wie es der SPD Ortsverein versprochen hat, möchten wir Sie nun über den aktuellen Sachstand der Debatte um die Straßenausbaubeiträge informieren.

Bei einer Erneuerung und Verbesserung der gemeindlichen Straßen erheben die Kommunen derzeit verpflichtend von den Anliegern Straßenausbaubeiträge. Somit werden die Anlieger an den Kosten beteiligt. Die entsprechende Regelung findet sich in § 8 Kommunalabgabengesetz (KAG). Die Begründung dafür ist, daß durch diese Baumaßnahmen an Straßen für die Anlieger erhebliche Vorteile entstünden. Daher sei es auch begründet, die Anliegerbeiträge zu erheben. Teilweise werden hierdurch fünfstellige Beträge für die betroffenen Bürger fällig. 

Der Antrag der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bad Driburg zur Abschaffung dieser Straßenausbaubeiträge fand in der 56. Sitzung des Stadtrates am 25.03.2019 keine Mehrheit. Der Stadtrat lehnte auf Empfehlung des Haupt- und Finanzausschuss bei 13 Ja-Stimmen, 14 Nein-Stimmen und einer Enthaltung den Antrag der SPD-Fraktion ab.

Weiterlesen ...

EUROPAWAHL AM 26.Mai 2019

Bitte geht zur Wahl und gebt Eure Stimme ab.

Motiviert Euer Umfeld zu diesem doch so wichtigen Schritt für ein zukunftsfähiges und sicheres EUROPA.

Durch Deine Stimme stärkst Du den Zusammenhalt unserer, in friedlicher Koexistens lebenden Länder, und erschwerst nationale Alleingänge von Staaten, die uns eine unsichere Zukunft bescheren.





A k t u e l l e    M e l d u n g