Mitgliederversammlung II-2018 war ein voller Erfolg !

Die am 09. November, einem für unsere Bundesrepublik Deutschland sehr geschichtsträchtigem Datum, führte der SPD OV wohl die best besuchte Mitgliederversammlung (MV) seit vielen Jahren in der schönen Park-Klinik in Bad Hermannsborn durch.
Der OV-Vorsitzende nutzte den Anlaß, um der vielen Opfer der Progromnacht, des Matrosenaufstandes, sowie dem Ende des I. Weltkrieges zu gedenken.
Gleich der Beginn der MV beinhaltete einen Höhepunkt, die Ehrung unserer lieben Christa Kausch für 50-jährige treue Mitgliedschaft (s. Foto).
Nach der Ehrung referierte Jürgen Berghahn (MdL) zu aktuellen politischen Themen der Bundes- und Landesebene. Insbesondere ging es hierbei auch um den Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion  in NRW zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in NRW. Ferner wurde über das Thema zu einer geplanten Errichtung eines Schweinemaststalls in Kliniknähe in Bad Hermannsborn gesprochen. Hier wurden mögliche Alternativen aufgezeigt, und Unterstützung seitens der Landes SPD zugesagt.
Ausführungen von Marcel Franzmann (stv. Vorsitzender des SPD Kreisverbandes), Liborius Schmidt (Kreisvorsitzender der Jusos), Detlef Hornstein (Mitglied der SPD Fraktion im Kreistag), und Horst Verhoeven (stv. Fraktionsvorsitzender) setzten Schwerpunkte aus den unterschiedlichen Ressorts.
Auch dem Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht, an dessen Verwirklichung die ehrwürdige Sozialdemokratische Partei zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts sehr aktiv beteiligt war, wurde selbstverständlich und mit Freude Rechnung getragen. Das OV Vorstandsmitglied Nadine Nolte wurde für einen Vorstandsposten im SPD Kreisverband nominiert. Sie wird sich ferner bei den Kommunalwahlen in 2020 zur Wahl stellen.
Der OV-Vorsitzende Detlef Gehle berichtete ferner zu den Aktivitäten des Vereins der vergangenen Monate, und forderte insbesondere auf, sich ebenengerecht auf die Politik vor Ort zu konzentrieren. Unsere Themen befinden sich in erster Linie in Bad Driburg und den dazugehörigen Ortsteilen. Wir dürfen den Schwerpunkt unserer Kräfte nicht für Themen aus Ressorts einsetzen, die außerhalb unserer Zuständigkeit liegen. Anliegen dahingehend werden mit den dafür vorgesehenen Instrumenten über die Kreisebene oder "direkt nach oben" transportiert, um die entsprechenden Ausschüsse damit zu beauftragen.
Seinen tatkräftig unterstützenden Vorstandsmitgliedern wurde ein "dickes" Dankeschön ausgesprochen.
Im kommenden Jahr plant der Vorstand des SPD OV mindestens vier Mitgliederversammlungen, um akute Themen möglichst schnell behandeln zu können, und den positiven Trend fortzusetzen.
Detlef Gehle

IMG 7452-v1
Christa Kausch wird für 50-jährige treue Mitgliedschaft von MdL Jürgen Berghahn, und dem Vorsitzenden des SPD OV ausgezeichnet

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen